Home
Was ist das Forum?
Letzte Neuigkeiten
Philosophische Cafés
Philosophische Reisen
Rent-a-philosopher
Musikhochschule Ffm
Essays&Artikel
Auszeichnungen
Pressestimmen
Links
HansGünterClaus

 

Bildergalerie von Hans Günter Claus: hier zu den Miniaturen

Die neuen Themen für die philosophischen Cafes 2009/2010 sind da! In Esslingen , Nürnberg, Mannheim, Ravensburg, Heilbronn und Schwäbisch Gmünd. Blättern Sie sich durch, bestimmt ist für Sie etwas Passendes dabei. Kurze Themenbeschreibungen finden Sie hier

Philosophische Reisen 2010 zu buchen direkt über das Philosophische Forum nach Berlin zur Europäischen Aufklärung vom 22. - 26. März,
nach Sils Maria, Engadin, vom 3. - 9. Juli 2009 zu
Schopenhauer, Nietzsche, Wagner und Thomas Mann
nach Wien zur Jahrhundertwende (19./20. Jhdt), der erste Teil einer auf vier Einzelreisen geplanten Reihe zu den geistigen Strömungen  des 20. Jahrhunderts vom 11. - 16. September,

mit
Studiosus-Reisen auf den Peloponnes, Griechenland, zu Platons Welten vom 30. April - 8. Mai,
nach Sils Maria, Engadin, Auf den Spuren Friedrich Nietzsches vom 26. Juni - 2. Juli ,
nach Sils Maria, Engadin, Philosophische Spaziergänge durch das 20. Jahrhundert (1900-1945) vom 4. - 10. September,
nach Potsdam zur Europäischen Aufklärung vom 13. - 18. Oktober,

mit
DIE ZEIT-Reisen auf die Hallig Langeness, Nordfriesland, zur Flutenden Zeit vom 26.2.-2.3.2010 und vom
29.10.-2.11.2010,
auf den Monte Verita, Tessin, zu Ost-westlichen Begegnungen – interkulturelle Religionsphilosophie vom 1. - 6. April,
nach Usedom zum Kant-Projekt: Der kategorische Imperativ vom 19.-23.4.2010 und vom  18.-22.10.2010,
nach Samos, Santorin, Naxos und Athen, Griechenland zur Antiken Philosophie vom 18. - 27.09.2010
nach Sri Lanka zum frühen Buddhismus vom 11. - 27. Februar 2011.

Ausführlichere Informationen dazu in Kürze!

Wie geht es zu auf einer philosophischen Reise? Zwei Artikel setzen Sie ins Bild: Beate Köhne war auf Langeness mit dabei (Flutende Zeit), ich selber habe anläßlich der Präsentation der ZEIT-Reisen-Programme 2008 und 2009  in Hamburg von der Buddhismus-Reise ins Himalaya und von der Hinduismus-Reise berichtet.

Wer etwas lesen möchte, ist hier richtig: Neuere Artikel zu verschiedenen Themen, aber auch einzelne Skripte zum Herunterladen.

Goldene Palme für die beste Kreativreise 2002,  von GEO SAISON verliehen an die Reise Auf den Spuren Friedrich Nietzsches nach Sils-Maria, unternommen in Kooperation mit Studiosus-Reisen

Goldene Palme für die beste Kurzreise 2006, von GEO SAISON verliehen an die Reise Flutende Zeit, unternommen in Koopperation mit DIE ZEIT-Reisen